Berufstreue von angehenden Notfallsanitäter*innen

Die Personalnot im deutschen Rettungsdienst ist mittlerweile allgegenwärtig. Wenn auch regional unterschiedlich stark ausgeprägt, muss jede Rettungsdienstorganisation ihre Personalarbeit verstärken und professionalisieren. Als Brancheninsider ging die DGRe mit diesem Forschungsprojekt der Frage nach, warum Notfallsanitäter*innen die Branche verlassen. 

Bereits 2019/2020 untersuchten wir die Zufriedenheit und die Zukunftsperspektiven von NotSan-Azubis. Die dazugehörige Befragung ist mittlerweile abgeschloßen. Wir bedanken uns bei den über 1500 Auszubildenden, die an ihr teilgenommen haben. Die Studie ist mittlerweile veröffentlicht und kostenlos hier downloadbar. Im Jahr 2022 erfolgte gemeinsam mit dem Soziologischen Forschungsinstitut (SOFI) Göttingen eine tiefergehende Analyse der Daten. Die Publikation dazu kann hier heruntergeladen werden.

Nun, 2022, starten wir die Befragung zur Berufstreue von angehenden Notfallsanitäter:innen erneut. Wir wollen sehen, ob es in den drei Jahren zu Veränderungen gekommen ist. Darüber hinaus wollen wir die Teilnehmenden zukünftig wiederholt kontaktieren, um deren weiteren Entwicklung erfassen und auswerten zu können.

Falls du NotSan-Azubi bist, bitten wir dich an unserer Befragung teilzunehmen. Falls du kein Azubi bist, aber welche kennst, bitten wir dich diese darauf aufmerksam zu machen. Link zur Umfrage 2022-2023.